Energiestunde

 

faviconE N E R G I E S T U N D E favicon

Jesus : “Selig ist, wer war, bevor er wurde!…alles gesagt in 7 Worten.

Der Schwache spreche:  Ich bin stark!

auch nachfolgend wundervolle Worte aus dem Thomas Evangelium:

Jesus spricht: “Wer sucht, soll nicht aufhören zu suchen, bis er findet. Und wenn er findet, wird er bestürzt sein. Und wenn er bestürzt ist, wird er erstaunt sein. Und er wird König sein über das All.”

Die reinsten Worte kommen nur von Gott selbst. Jeder Mensch ist nur hier sich zu erkennen, wir werden nicht wir sind. Lass alle Masken fallen, die Wahrheit ist nicht einen Millimeter entfernt. Das Verständnis erringt man nicht unter gewöhnlichen Gesprächen. Suche und sei erstaunt. Diskutiere nicht SEI. 

Es gibt nur einen wahren Moment…das Jetzt…nur einen Moment in der Handlung vollbracht werden kann…ein Moment in dem die Richtung gewählt werden kann…nur ein Moment in dem du neu geboren werden kannst…”wenn nicht jetzt wann dann?” Gott gab uns alles…ein Werkzeug das Allen zugänglich ist…den Glauben…nach dem wird alles möglich. Sterbe täglich damit du täglich neu geboren lebst.

Es gibt kein Geheimnis…nur ein riesengroßes Ego…welches zu durchschauen nötig ist…und immer haben wir die Wahl…wollen wir mit Gott gehen oder all die Umwege ohne seine Führung ?…

neu geboren heißt mit neuem Kleid…mit neuen Umständen…für mich zählen nur Gottes /Jesus Sätze…wir müssen neu geboren werden…weil wir Geistwesen sind…hier auf der Welt sind wir ausgestattet mit einem Körper…dem Geist und der Seele…wir sind uns alle bewusst zu sein…und jeder verwirklicht durch seinen Glauben etwas anderes…nun wo ist der Ansatz wo alles beginnt?…so leicht…doch so ungeglaubt…

Liebe deinen Nächsten wie dich selbst…heißt das du dein wundervolles Wesen das du bist erkennst und erst dann bist du fähig den Nächsten zu lieben…Sein ist mit Bewusstsein zu sein gekoppelt…Bewusstsein ist Gott…er ist sich bewusst zu sein…sei du dir dessen bewusst wer du bist und sei dann das Höchste dessen du fähig bist…die Liebe die Gott heißt atmet dich…welch ein Beistand ist dir mit jedem Atemzug sicher…Bewusstsein ist die einzige Realität…wessen bist du dir im Moment bewusst?…deine Wahrheit liegt weit dahinter…und doch ist die Wahrheit sofort daneben…du bist großartig…einmalig…Glaube so ein kleines Wort…Gefühle so ein kleines Wort…doch sie bewirken alles…Geist ist nicht zu sehen doch kommt alles aus ihm.

Gott machte es uns vor…Visionäre machten es uns vor…nie Dagewesenes ins Sein zu befördern…das können wir alle…nur dürfen wir dazu im Stillen unseren Herzchen zuhören…Gottes Stimme und seinen für uns gemachten Visionen lauschen…aus dem Geist ins Licht holen favicon

Neues ensteht nun mal nicht durch warten…abwarten…im Grunde bekommen wir Chancen ohne Ende…anfangen ist ganz einfach…Gewohnheiten bekommen ihre Automatik nur durch permanente Anwendung…sie zu ändern beginnt ganz einfach…einfach ist kinderleicht…ist die Handschrift Gottes…wer wartet will einfach nicht wirklich was er will…Gewohnheiten sind einfach das Ergebnis von etwas sich anzugewöhnen…einfach ist so einfach und doch solch eine Raritätfavicon

“Du bist schön liebe Seele…du bist wie Gott dich schuf”…alles was dich anders denken läßt…ist eine Fehlkonditionierung…ich dachte wie alle dachten…ich redete wie alle redeten…ich machte wie alle machten…ich fühlte wie alle fühlten…doch um Gottes Wahrheiten zu glauben…durfte ich in die Stille gehen…jeder kann das…doch nur die Liebe zur Wahrheit gibt die Kraft…um die reinen Samen zu setzen…die das Schönste wachsen lassen…veranker deine Wahrheit in dir…dann bleibst du auch in der Menge so…das Ego will nicht das du dich erkennst…bleibe bei dir…heißt erkenne das alles aus dir kommt…es gibt nur dich in deiner Welt…siehe an deiner Welt welche Samen du gesetzt hast…um gegebenfalls edlere Samen zu setzen favicon

Jeder Tag…jeder Atemzug ist zum Neuanfang gedacht…Gott hat solch eine schöne Welt kreiert und uns unendliche Möglichkeiten bereit gestellt…alles da…niemand kann für dich glauben…nun warum glaubst du nicht das Beste…wozu du von Gott angehalten wirst…Freiheit ist kein Wort es ist ein Zustand…eine Möglichkeit…folge deinem Herzchen…es ist die Führung der Liebe zu dir favicon

…”wie innen so außen” ist das einzige Gesetz….nicht das der Welt sondern der Allmacht…Gott sieht nun mal nur in unser Herz und das birgt unsere Sehnsucht…unsere Einstellung…und was sich darin versteckt sind unsere Samen die Gott…weil er ja nicht anders kann…erfüllt…nach unserem Glauben wird uns geschehen…der der hat dem wird gegeben was er hat…ob Fülle…Gesundheit…Armut…Krankheit…Vertrauen…Angst…nun bedenket was ihr bedenkt…auch all die die sich über die Gesetze der Welt erhoben haben…durften erstmal innen in sich aufräumen…wie kann man Menschlein verstehen…wenn man nicht ihre Erfahrungen kennengelernt hat…damit will ich nicht sagen das wir alle Erfahrungen anderer selber erleben müssen…doch hier in der Dualität dürfen wir empatisch sein um den Ort wo alles entsteht zu begreifen…die Samen Qualität birgt die Frucht…Liebe ist der einzig wahre Samen…aus ihr entsteht nur das Vortrefflichste…kannst du dieses glauben…bist du auf dem Weg des Himmels auf Erden…wenn nicht erkenne dein Samengut und verwende besseres…gerne bin ich da…weil es nicht schöneres auf Erden gibt als Licht zu sein…Hoffnung zu verbreiten …es gibt nur eine Macht…begreife das sie in dir und um dich ist und wirkt…es gibt nur einen im Raum…nun das ist kein anderer als du/ ich/ Gott…nein du /ich sind nicht der Erschaffer von all dem was es gibt…und doch sind wir nichts anderes als Gott…niemals ohne ihn…somit wirkt die ewige Kraft gemäß der Ausrichtungfavicon

Wir sind doch alle Brüder & Schwestern…der/ die /das Eine im Raum…Schubladen kennen nur Menschlein…Namen…Sternzeichen…wie eingeschränkt ist diese Denke…Ewig hat nunmal keine Grenzen…spüre alle auf und vergiss sie sie halten dich gefangen favicon

Erhebe dich über niemanden…weil er deine Denkweise offenbart…dein Du ist…um dir das Geschenk der Transformation zu veranschaulichen…erst wenn du nur noch Gutes siehst…Gutes glaubst…Gutes säest…hast du deine Welt erlöst…die nur so ist…weil du so denkst wie du denkst…erlaube dir das Beste zu erwarten…unser Geist ist so alt wie die Ewigkeit…die Gesetze der Ewigkeit…wie innen so außen…Anziehung…Entsprechung…ja ich liebe es darüber nachzusinnen…den Grund zu erkennen…Bäume sind ja lediglich ihren Samen entsprechend gewachsen…Gott…hast du ein Problem mit diesem Wort…die Allmacht…die Allkraft…die Urenergie…das was alles machte was ist…schenkte uns den Menschlichen Wesen ein Geschenk ihm gleich zu sein…mit ihm zu sein…niemals ohne ihn…sie…es…führt uns zart und schenkt uns die Freiheit zu wählen…wobei es für das wundervollste Leben keine Wahl gibt…außer der den Frieden des Herzens zu wählen…das ist die Möglichkeit neben der weltlichen…vergänglichen Wahl…Freiheit wird lediglich durch  Liebe erlebt…Gott ist das Wort für die höchste Ausrichtung favicon

…oh ja diese Ausbildung meine Energiestunden mit so viel Freude und Klarheit zu vermitteln…war die beste Ausbildung in meinem Leben…Herzensausbildung…wer eine weltliche Ausbildung macht befolgt Regeln…doch Herzensausbildung ist eine einzigartige Ausbildung…die entsteht aus der Sehnsucht Gott zu folgen…zu glauben…ihn sichtbar durch seine Handschrift…seine Segnungen zu machen…ich habe keine Scheine…ich habe ein Herz welches Gott liebt favicon

…vor Gott müssen wir uns nicht beweisen…er…sie…es liebt uns wie wir sind…die kleinen Menschlein hingegen meinen wir müssten uns Liebe erarbeiten…oh weh…Offenheit…Herzlichkeit kosten doch nichts…es ist blanke Angst aus der Vergangenheit…nun ein Atemzug ist doch stets neu…so rein wie die Liebe…ohne Altlasten…macht alle was ihr wollt…wenn die Äuglein sich nicht mehr öffnen ist es zu spät…die Chance der Reinheit zu leben…die meisten gehen ungeöffnet zurück…traurig aber wahr…nun Gott ist bei ihnen…mit ihnen…in ihnen…und wird sie auf ihrer Reise durch all die Ewigkeit begleiten…weil sein Plan niemals versagt…doch Jesus sprach nicht von dem Leben danach…sondern vom Hier und Jetzt…und genau so ist es gedacht favicon

Tue alles was du tust…wo auch immer du es tust mit Freude und Liebe…dann bist du der…der Gott wollte das du bist…ein Gewinn für die Welt…das Licht in deiner Welt…alt werden Menschen die sich nicht neu justieren…dem permanenten Wandel des Seins nicht folgenfavicon

Jedes Herzchen wünscht sich permanent Wachstum zum Sein…die Seelen sind nur hier um sich zu erkennen…einen anderen Auftrag haben wir nicht…das sind keine Worte das ist Fakt…und nur der jetzige Moment zeigt ob es noch in die richtige Richtung geht…in den letzten Jahren schärfte ich mein Verständnis zu fühlen um neben der Keramik auch die Philosophie im Leben zu verstehen…es umzusetzen…greifbar zu machen…eigentlich kamen zuerst jahrelang die Gedanken über Gott und wie man mit ihm lebt…es zu verstehen und die Einheit jedem nahebringen zu wollen der den Sinn unseres Daseins begreifen mag…die Sehnsucht Gott als die Wahrheit weiterzugeben…nicht der da oben…sondern der der alles durchdringt und den Christus in jedem verankert hat um die innere Führung anzunehmen…sofort für jedes Menschlein…eine Pfarrerin nein…da müßte ich bestimmte Regeln verfolgen…von Menschen lernen…wie kann man frei sein neutral in bestimmten Organisationen…dann kam die Liebe zur Keramik die mir die Chance gab es ganzheitlich zu gestalten…auf eigenen Beinen mein Leben so zu gestalten…um beide Bereiche zu vereinen und als mein eigener Lehrling in beiden meinen Weg zu gehen..also lernte ich in meinem Lädchen jeden Tag es mit meinen einfachen Worten weiterzugeben…und hörte somit all die Grenzen die mich weiter im Stillen studieren ließen….ich freue mich über die Treue zu mir…zu meinem Mut egal was die Welt sagt…meine eigenen Grenzen zu erblicken und zu überschreiten…das Lädchen ist weg…alles hat seine Zeit…doch die ist so kostbar das nur wichtiges Bestand haben darf…ja mein Buch bekommt zur Zeit Vorrang…die Wache Zeit mit Gedanken über Gott sind die wertvollste Zeit…im Dasein haben wir die Chance es zu verstehen…nur wer setzt sich wirklich hin…nimmt seine Zeit um über unser Hiersein nachzudenken?…in meinem Umfeld sind die Menschlein am Leben doch sie reagieren nur…welche Kraft und Liebe in uns steckt…Gott der nur in Notzeiten angebettelt wird…jedoch die Energie hinter Allem ist…lernen wir mit den höchsten Gesetzen zu leben und nicht gegen sie zu Sein…ja ich werde weiterhin Keramik fertigen…ich gebe meine Energiestunden…mehr muss ich nicht entscheiden…es gibt Menschlein da durfte ich die Wunder hautnah mitverfolgen…die durch den Glauben an sich…durch die Zuversicht lebendig wurde…sich als Kind  Gottes wiederzuerkennen…meine Worte sind klar und rein und jede Seele versteht es…meine Energiearbeit gehört zu meinem Leben wie die Keramik…nur die Zeit wird feiner verwendet…freue mich einfach…erkennt jeder seine Göttlichkeit um sein Dasein feinstens zu gestalten…Selbständigkeit heißt selbständig zu entscheiden…seine Macht zu übernehmen…über sein Leben…neu zu entscheiden…neu zu justieren…es ist nicht die übliche Art das Wort zu definieren…nur wer alle Seiten kennt…weiß das es stimmt…es gibt nur eines was das Leben reich macht…selbständig macht…höre auf dein Herz…damit herrscht Harmonie im Innerenfavicon

Alles entsteht aus Geist…was ist ein Gedanke?…nun bestimmt nix Feststoffliches…doch alle Manifestationen kommen aus dem Nichts…wie wichtig ist dann die Mentale Einstellung?…der Mensch glaubt was er sieht…ist nicht stimmig…er sieht was er glaubt(von wem diese Aussage genau stammt ?? Neville Goddard??)…jepp…so und nicht anders…jeder Mensch hat die gleiche Chance…nur darf er nicht wie die Masse ticken…denken…glauben…weil dann ja niemals etwas neues entstehen kann…es gibt unendliche Armut…unendlichen Reichtum…es sind lediglich die Glaubenstukturen die sich manifestierten…im Nichts steckt alles und alles kam daraus hervor favicon

Fußball/ Tennis…egal was ein Menschlein macht…ich hab keine Ahnung davon…nur wenn alles im Geist entsteht ist die mentale Einstellung…das Wichtigste…wichtiger als das Training…wie arrogant Menschlein sein können die Seele zu missachten…setze Gott an die erste Stelle heißt nicht irgend Jemanden höher zu stellen als sich selber…ICH BIN ist die Wahrheit…wir sind nicht der Allmächtige und doch sind wir Gott…doch ohne ihn wären wir nicht…die höchste Wahrheit von uns kommt aus der Ewigkeit…im Innersten ist Gott…hinter allem als die tiefste Wahrheit…also sind/werden wir niemals ohne ihn/sie/es gewesen sein/seinfavicon

favicon “Denn wo euer Schatz ist…da ist auch euer Herz.” favicon

wie kostbar ist ein vergangener Moment?…er ist unbezahlbar…weil er niemals wieder kommt…warten bringt nichts Neues…Veränderungen sind nur im Moment möglich!…wie kostbar ist der jetzige Moment…der jetzige Atemzug der Alles enthält?…unbezahlbar…wie schnell ist er vorbei ! favicon

ist das Leben nicht zu wertvoll so unsäglich viel zu bevorzugen…das keinen von diesen geschenkten Momenten zurück bringen kann…statt dessen abhält den Schatz in sich zu bergen?…meine Zeit…während ich spüle…koche…putze…oder gar töpfere…ob beim einkaufen…Autofahren…sinne ich nur noch nach…was ich höre…was ich sehe…was mir passiert…um auf den Grund in mir zu stoßen…ja mir ist es als fehlt etwas…suche ich nicht nach dem Grund…ich bin grottenschlecht in Multitasking…doch ich finde es mehr als bewusstwerden unterm Sein…anstrengend?…ich finde es nicht so anstrengend…als meine Zeit zu verschenken…mein Dasein nicht in die höchsten Bahnen zu bringen…etwas altes zu erzählen…am liebsten bin ich still um die Weisheiten Gottes zu spüren…um wenn ich wieder unter Menschen bin einfach nur ihnen Mut zu machen…sich als sein Kind wieder zu erkennen…Smalltalk bringt mir keine Freude…Ermunterung um so mehr…welche Worte machen denn Sinn…die drei Siebe des Sokrates…ist das Sieb der Wahrheit…der Güte…der Notwendigkeit…hmm…welche Worte werden in Gesprächen gesprochen…durch sieben dieser Siebe…währe Schweigenfavicon

…Energie ist muffzig vorhanden für “Jeden”…nur wozu benutzt er/du sie…magst du das Jetzt transformieren…zack bums…Leben ist immer nur Jetzt…jemanden lieb haben heißt…jemanden zu ermuntern an sich zu glauben…an sich zu glauben wohlgemerkt!!!…heißt dich selber lieb zu haben…deine Welt beginnt nur in dir…und alle treten dort herein…weil du in Wirklichkeit deinen Konditionierungen entkommen magst…und die Anderen nur zum spiegeln da sind…meine Lieben Glauben ist kein religiöses Wort…es ist das was ein jeder hat…an was auch immer…wenn du zu Vertrauen und Kraft kommen magst und es nicht alleine schaffst…bin ich gerne für dich da…ich höre mir keine Sorgen an…weil dein Herz klüger ist als ein Ratschlag von jemand anderem für dich…ich bringe dich in deine Energie zurück…Energie fließt unendlich auch in dir…es ist nur wichtig die Störfaktoren zu bemerken…ich brauche kein Skript ich bringe Seelen im Handumdrehen in ihre Kraft…ich spreche aus dem Herzchen…welches nur Herzchen vernehmen die wirklich willig sind…nur die Aufgaben die du hast wird dir niemals jemand abnehmen können…wie wird es ablaufen?…natürlich unter vier Augen…von Herz zu Herz…wer will findet den Weg…ich bin nicht old school…doch zoom???nicht mein Weg…Gott ist so ewig alt…wie seine Gesetze…ich mag den Knoten lösen…in dieser Stunde darfst du den Grundstein für das Leben freisetzen…welches Gott für dich vorgesehen hat…doch mag ich dich unter vier Augen sehen…zu allem reist Menschlein hin…zu Konzerten…zu Fußballspielen…oder Tennisspielen (sogar um die Welt)…Umstände werden in Kauf genommen um etwas wichtiges zu sehen…dabei zu sein…gibt es irgend etwas wichtigeres als dein Dasein ins Lot zu bringen?…nun dann reise zu mir…hast du Interesse…melde dich einfach über mein Kontaktformular hier auf meiner Website…näheres nach Kontaktaufnahme favicon

Eine Energiestunde dauert 1 1/2 Std. Einzelsitzung…Einzelsitzungen sind etwas Besonderes…der Energieausgleich  kostet  150 € für die Energiestunde von Montags –  Freitags je Sitzung…Samstags oder Sonntags 200 € je Sitzung….neu die Energiestunde für Chefs die weiser führen wollen und keine Lust mehr haben sich ständig neue Mitarbeiter zu suchen…die ihr Geschäft mit Gott führen wollen…dieser Energieausgleich kostet 1500 € je Sitzung Montags – Freitags…Samstags oder Sonntags 2000 € je Sitzung…Mitarbeiter Mangel…ständiger Wechsel…deutet auf Führung ohne Herz…und kostet auf Dauer Zeit & Unsummen…weise Führung geht nun mal nicht ohne Herz…jeder dem man begegnet oder mit dem man zusammen arbeitet ist Gott in einer Hülle eines Menschen…eine Seele auf ihrer Reise wie du und ich…wo Liebe ist ist Freude & Frieden & Energie…jeder schafft sich durch sein so Sein eine Aura…einen Duft…ein Umfeld…dann lassen wir doch den Liebesduft durch unsere Poren verströhmen…das Leben geht schneller vorbei als man denkt und später ist vermessen…nur der Atemzug ist das Geschenk…ich mag euch nur den kürzesten Anstoß der Welt geben…jemand der euch stetig begleiten mag…braucht euch!…und niemand ist du…zig Stunden sind eine Ausrede…wie viele Treffen von Coachen…Seminaren…Sitzungen sind nötig?…richtig hingehört nur eine…wie viele Bücher?…das Ego liebt rumzueiern um uns von der Wahrheit abzuhalten…wie oft magst du das auf der Couch erörtern…wovon du wegkommen magst?…es gibt so viele die dir den Weg zeigen wollen…doch das ist niemals deiner…niemand hilft dir durch das Öhr das nur du durchschreiten kannst…zig mal sind unnötig für welche die wirklich wollen…du brauchst nur  Liebe…Disziplin…Gedankendisziplin…zig mal auch nicht mein Begehren…weil ich demütig weiß das Gott euch am besten führt…zack bums…heißt mit der rechten Einstellung…werdet ihr eure Transformation merken…wir müssen neu geboren werden…das heißt sterben von unsäglich viel Quatsch…ich gebe auch nur eine pro Menschlein…weil ich nur erwecken will…was so in dir schlummert…niemand ist geboren um von jemandem abhängig zu sein…ich bin ja da…doch niemand darf sich ermächtigen dir zu sagen was richtig oder falsch ist…folgt keinen Menschen…folgt Gott…aber erwacht…wie viele zig Tausende…über Jahrzehnte werden es sogar Hunderttausende von € gibt ein Menschlein in seinem Leben aus…um sich das Leben von außen zu verändern…verschönern…angeblich zu verbessern…Markenprodukte…Urlaube…Freizeitaktivitäten…Dinge die vergehen…sogar Partner werden ausgetauscht…ist es nicht das Wichtigste das Leben so zu leben…wie es gelebt werden kann?…ist das nicht der Ansatz von dem aus sich alles alleine reguliert?…Gott bat uns ihn an die erste Stelle zu setzen…unser Inneres in Harmonie zu bringen um äußerlich Harmonie zu erblicken…ganzheitlich…anstatt es mit all den Äußerlichkeiten zu überdecken…das funktioniert nicht…weil unser Erleben von innen nach außen gebaut…gestaltet wird…wie innen so außen ist das Gesetz…Ja mein Kind sagt das Leben zu uns mit jedem erhaltenen Atemzug…und immer bekommen wir das was wir aussenden…wenn du in Harmonie bist kannst du alles haben oder genießen…Haben schenkt kein Sein…jedoch Sein birgt jegliche Fülle…jeder darf sein Licht hervorbringen…es zum Leuchten bringen…Kerze zündet Kerze…halten wir das Licht zusammen am Leben…in Liebe Kirstin Macathyfavicon

Zeit das größte Geschenk sie hier auf der Welt zu bekommen…wie wertvoll das Dasein ist…begreifen wir erst wenn wir in Grenzsituationen…manchmal leider erst an der Schwelle des Todes stehen…nun wer ein paar Jahre hier auf Erden verbracht hat…und sein Köpfchen mal mit eigenen Gedanken erlaubt hat zu denken…erkennt dieses unglaubliche Geschenk und die Chance die Gott uns gab hier sein zu dürfen…und erkennt auch die Möglichkeiten auf dem Spielfeld Erde…sie ist nicht mehr und nicht weniger…das wiederum läßt alle Grenzen die uns von klein auf so einfach spielerisch für normal annehmen ließ erkennen…nun mit eigenen Gedanken und längerem Aufenthalt….fangen viele sehr früh an das was als gängig vorgelebt wurde zu hinterfragen…glaube und denke was du magst…doch prüfet alles und das Gute behaltet…es ist dein Leben…deines wohlgemerkt das der Erschaffer von allem für dich wollte und der ist stets bei dir…denke gerne nochmals darüber nach…Zeit…Hiersein…einer im Raum…du EINS mit Gott…untrennbar außer im Bewusstsein…in deinem Bewusstsein wohlgemerkt…wessen Bewusstsein darf da gerade gerückt werden?…hmm…wir sind nicht von der Welt…aber auf ihr uns zu erkennen favicon

Eine die Keramik fertigt…will Energiestunden geben…hmmm…ich bin doch nicht eine Konditionierung…weiß…schwarz…groß…klein…Frau…Mann…Kirstin…Keramikerin…Deutscher…dunkelhaarig…dick…dünn…schlau…nicht so schlau…4 oder 50 jährig…mal ehrlich ist ein Bäcker…ein Johann…ein Afrikaner…nur ein Bäcker…nur ein Johann…nur ein Afrikaner?…oder überhaupt ein Bäcker…überhaupt ein Johann…überhaupt ein Afrikaner?…ich bin wie ihr alle eine Seele die sich erkennen mag…und das habe ich…jepp… ich habe mir mein Leben wieder geholt…habe alles hingeschmissen um meinem Inneren zu folgen…das Leben ist der beste Ausbilder…ich lebe vor was ich euch ans Herz lege zu tun…über Wasser gehen heißt = sich aufs Unbekannte einzulassen…Angst zu spüren und dennoch zu wissen das Liebe und Angst keine Schwestern sind…und die Angst nur eine Projektion von Menschen ist…die die totale Liebe noch nicht kennen…somit niemals ihrem Herzchen folgen können…ich folge nur Gott und keinen Menschen…weil ich niemanden kenne der Gottes Aussagen glaubt…ich bin ein Grenzensprenger…jeder der in mein Lädchen kam wurde erinnert…Tränen der Rührung waren meistens die Folge…nur ein paar Sätze und ich hörte die Grenzen…das Leben ist zu kurz es nicht von innen zu leben…hätte ich doch!…wenn ich könnte…hmm…ein ehemaliger Pfarrer war mal in meinem Lädchen…er sagte am Schluss “so eine wie sie würde ich einladen vor der Gemeinde zu sprechen”…irre ich hab ihm wie jedem das Sternchen geschenkt…ihn erinnert das alles in ihm steckt…da wusste ich nicht das er Pfarrer gewesen war…mir ist egal wer vor mir steht…wir sind eins…die Menschlein so zu betrachten…hebt alle Grenzen…nicht reden…machen ist die Devise des Lebens…Niemand war da…den ich fragen konnte es zu verstehen…das Leben zu verstehen…Niemand der den Worten der Bibel echten Glauben schenkte…Gott als das zu verstehen was er ist…die Kraft in uns…also machte ich mich alleine auf den Weg durch das Dickicht der Konditionierungen…durch all das was Unmöglich zu sein hat…laut der Allgemeinheit…kein Tag an welchem ich nicht noch ablegen darf…doch das fand ich nicht in dem Gespräch an der Ecke…in den gängigen Gewohnheiten…das fand ich in der Stille…erst wenn wir leben was es bedeutet das Leben zu leben…nicht nur wie die Bücher im Bücherregal stehen und stauben…in denen auf alle möglichen Arten auf das tiefste Wissen hingewiesen wird…wenn wir Gottes Aussagen prüfen…sie ausprobieren…nicht als Religiöse…sondern als seine Kinder…denn Gott hat keine Religion gemacht…erst wenn du alle Grenzen erkennst…sie werden dir permanent vergegenwärtigt…höre was du hörst und bedenke es ist eine Annahme…die vielleicht 99 % der Menschen glauben…sich sicher sind…das die Annahme stimmt…und wenn nur 1 Menschlein diese Annahme nicht glaubt…nur einer zeigt das er eine feinere Annahme glaubt…und sie sich in seinem Leben bewahrheitet…hmm…wir erleben einfach was wir glauben…erlaube dir deinen Weg zu finden…an Besseres zu glauben…Besseres zu erleben…als reines Bewusstsein zu  SEIN….erst dann bist du frei…entscheide…gehe einfach weiter…seinem Herzen folgen…kann nur jeder einzelne selbst…spüre…justiere…vertraue…nur dann erlebst du die Wunder…die dir auf wundersame Weise…Türen öffnen die es vorher nicht gab oder verschlossen waren…sei nicht religiös…sei ein Liebender auf deinem Wegfavicon lichst Kirstin

KeraMik von Herz zu Herz meine Rückseite der Visitenkarte, KeraMik von zu
KeraMik von Herz zu Herz meine Rückseite der Visitenkarte

…die Menschlein haben vorne Äuglein bekommen…um nach vorne zu blicken…hätte Gott gewollt das wir permanent zurück schauen…hätte er sie am Hinterkopf angebracht favicon lichst eure Kirstin…(der Satz ist so geil…das ich ihn vergrößern musste 🙂 er ist von mir)

…noch einer 🙂

das Leben hat nur einen Vorwärtsgang…ohne Bremsenfavicon

Licht…leuchten…schwingen…unser Herzchen schlägt für uns…wer ist dann gegen uns?…solange wir geatmet werden…ist Gott für uns…nun dann müssen wir etwas Großartiges sein…vertrauen wir ihm dessen Wahl auf uns fiel…glauben wir ihm…glauben wir uns !

Lichtkugel, KeraMik von Herz zu Herz, Augsburg, Cay Art, Pottery, Handarbeit, Einzelstücke, Individuelles, Geschenke der besonderen Art, Kunst aus Ton
Kugel zum Beleuchten, KeraMik von Herz zu Herz, originelle Geschenke , im Herzen Augsburgs, Pottery